Herbie H. Hart

Name: Herbert Henry Hart
Herbie H. Hart
Geburtstag: 13.04.1956
Geburtsort: Los Angeles (California)
Staatsangehörigkeit: Amerikanisch
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Londoner Str. 4, 13349 Berlin
Telefon: 030-494 76 31; Mobil: 0179-9476265
Email: info@hhhart.de
Website: www.hhhart.de
www.youtube.com/herbiehhart

Bildung/beruflicher Werdegang

Los Angeles (California)
1970 Jr. High School Saxophonunterricht
1971 Dorsey High School Hauptfach Musik, Klang- und Gehör-
lehre, Musikgeschichte, Musiktheorie
Priv. Saxophonunterricht
1973 Hammilton High School Abschluß Diplom, Hauptfach Musik
1973 Los Angeles City College Universität, Studium Musik,
Harmonielehre, Komposition,
Arrangement, Big Band, Orchester
1974 Military Music School Virginia American Army Band (Level 1 + 2)
New York City
1975 New York Army Band Musikstudium New York
Priv. Saxophonunterricht
div. Orchester- und Bandeinsätze
West-Berlin (Deutschland)
1978 U.S. Army Band Berlin Andrews Barracks Berlin
Saxophonunterricht Leo Wright
1982 freiberufl. Musiker SFB Orchester, Leitung Paul Kuhn
div. Studios, u. a. Hansa Studio,
TV Shows, div. Bands, Orchester,
Theater
1987-1994 freiberufl. Musiklehrer Musikschule BZA Kreuzberg
Musiklehrer in erstklassiger Gestaltung
von Unterrichtseinheiten, Hochschul-
vorbereitung für Aufnahmeprüfungen der
Musikhochschulabsolventen.
1988 – 1995 freiberufl. Musiker Theater des Westens Berlin
1995-2001 Musiker in Festanstellung Theater des Westens
in folgenden Inszenierungen:
Porgy and Bess, La Cage aux Folles,
Eins Zwei Drei, Cabaret, Blauer Engel,
Les Follies, Chicago usw.
Seit 2002 freiberufl. Musiker Herbie H. Hart Entertainment
Saxophon Shows, Duo u. diverse Bands
und Orchester
2003 -2006 mitwirkender Musiker Staatsoperette Dresden
in der Operette „Die Herzogin von Chicago”
2007 Schauspieler/Musiker Theatergastspiele Kempf
Febr-April Tourneetheater Musical „Ella & Billie”
Sept.-Okt. In der Rolle als Lester Young
(Deutschland, Österreich, Schweiz)
2008 freiberufl. Musiker Herbie H. Hart Entertainment
Saxophon Shows, Duo u. diverse Bands
Taschenbergpalais Kempinski Hotel
Dresden
Ritz Carlton Hotel Berlin
Maritim Pro Arte Berlin
BMW Leipzig
Tupperware / Hotel Estrel Berlin
Bacardi
KaDeWe Berlin
Werbeveranstalt. Berliner Arcaden
Dorint Hotel Potsdam
2009- freiberufl. Musiker Kreuzschifffart „Mein Schiff”

Mitwirkung in folgenden Bands, Musikgruppen, Theatern und Orchestern:

RIAS Big Band, Judy Winter, Friedrichstadtpalast, SFB Orchester, Berliner Wintergarten, Swing Dance Orchester, Geschwister Pfister (TIPI), The real Milli Vanilli, Jocelyn B. Smith, Al Porcino Big Band, Otto’s Big Band, Rosay, QueenYahna, Sherry Bertram Big Band, Herb Runge, Rock 59, The Twins, Guitar Crusher, Grips Theater, Zeit Geist, Rosay, Otto’s Big Band, Lemon Tree, Die Elefanten, Kiss a gram, Petticoat, Blue Jeans Lollipop, Berlin Blues Brothers, Jazzfestivals, Kongresse, div. Fernseh- und Filmshows, Pressebälle, Theaterbälle, Juristenbälle, Ärztebälle, ADAC Ball, Taxiball

Instrumente:

Hauptinstrumente:

Tenor-Saxophon, Sopran-Saxophon, Barriton-Saxophon, Klarinette,

Bassklarinette

Nebeninstrumente:

Alto-Saxophon, Querflöte, Alt-Flöte, Piccolo

Musikrichtungen:

Jazz, Swing, Rock, Pop, Soul, Latin, Salsa, Klassik, Big Band, Orchester, Unterhaltungs- und Tanzmusik usw.

Mitwirkung bei prominenten Künstlern:

Harald Juhnke, Karel Gott, Peter Gabriel, Judy Winter, Paul Kuhn, Billy Mo, Wilma Reading, Eartha Kitt, Heino, Roy Black, Roberto Blanco, Jürgen Drews, Katja Ebstein, Cindy & Bert, Bernhard Brink, Ireen Sheer, Jürgen Marcus, Bata Illic, Vico Toriani, Frank Zander, Ingrid Peters etc.

Homestudio:

Arbeit mit Macintosh/PC

Programmierung erweiterter Kenntnisse mit Cubase und diverser

kompatibler Musiksoftware.

Recording,

Sampling,

Zusammenstellung und Bearbeitung von CD’s,

Kompositionen, Texte, Songs, CD-fertig

Interpret mit Gesang und RAP

Bemerkungen:

Musiklehrer in erstklassiger Gestaltung von Unterrichtseinheiten, Hochschulvorbereitender für Aufnahmeprüfungen von Musikhochschulabsolventen